Home » Presse » Bierder Reitertage bringen Motivation und Spaß

Bierder Reitertage bringen Motivation und Spaß

stimmung-fruehmorgens
Marisa Gelb erfolgreichste Bierder Teilnehmerin / Mannschaft-Sieg für Team Kreuzkrug / Action beim „Jump & Run

Bei herrlichem Wetter trafen sich am letzten Wochenende die Nachwuchsreiter in Bierde an der Reithalle des Reit- und Fahrvereins Bierde-Lahde-Neuenknick. Die Prüfungen richteten sich vor allem an Turniereinsteiger und Kinder. In einer entspannten Atmosphäre und bei unterschiedlichsten Aufgaben konnten die Teilnehmer Turnierluft schnuppern.
Erfolgreichste Reiterin des gastgebenden Vereins war Marisa Gelb auf Ronja. Sie konnte in den beiden schwersten Dressurprüfungen der Klasse A siegen. Der Sieg im Mannschaftspringen ging an das Team Kreuzkrug mit Johann Kammann, Emelie Friedrich und Marlene Badde. Bunter wurde es im Führzügelwettbewerb mit Kostüm: Niklas Buck und Sahneschnitte überzeugte die Richter Nadine Henke und Arnold Bünger mit einer Unterwasser-Verkleidung.
Der 1.Vorsitzende des Vereins Sebastian Rommelmann freute sich über das gelungene Wochenende: „Es ist schön die anderen Reiter und Pferde bei uns zu Gast zu haben. Vor allem aber freue ich mich über unsere fleißigen Mitglieder vor und hinter den Kulissen. Dank des tollen, ehrenamtlichen Teams sind solche Veranstaltungen überhaupt möglich.“

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen